Grob-Filter

Synthetik Filtermatten

Synthetik Filtermatten

Synthetik Filtermatten bestehen aus einem progressiv aufgebauten faserbasierenden Polyester Filtermedium.

Die einzelnen Fasern sind durch Thermobonding und/oder Vernadeln verfestigt. Chemische Bindungsmittel, welche häufig den Nährboden für Mikroorganismen bilden, werden nicht eingesetzt. Das Filtermedium ist progressiv aufgebaut, was für Tiefenfiltration und damit einer langen Standzeit bei geringem Druckverlust sorgt.

Grobstaub Filtermatten (G2-G4) sind für eine mehrfache Anwendung vorgesehen. Die Regenerierung kann durch mechanische Reinigung oder durch Auswaschen erfolgen.

Feinstaub Filtermatten (M5) sind für eine einmalige Anwendung vorgesehen. Eine Regenerierung ist nicht möglich. Wir bieten in unser Sortiment spezielle Hochleistungsfiltermatten zur Endfiltration der Zuluft von Lackieranlagen mit speziell geglätteter Reinluftseite oder aufgebrachtem Stützgewebe an.

Alle unser Filtermatten sind silikonfrei und damit in Lackieranlagen einsetzbar.


Online Anfrage

Wir beantworten gerne
an alle Ihre Anfragen.