Dienstleistungen (Bereich Industrie-Entstaubung und Ölnebelfiltration)

Messung

Messung

  • Messung der Luftmenge, der Luftgeschwindigkeit und des Volumenstroms
  • Lärmpegelmessung
  • Effizienzmessung von Absaugsystemen
  • **NEUHEIT - Dust Track** Messung der respirablen Staub- und Ölnebelbelastung am Arbeitsplatz
  • **NEUHEIT - Dust Track** Messung des Wirkungsgrades von Staub- und Ölnebelabscheidersystemen

Wie funktioniert der Dust Track?

Die Abluft gelangt über einen Probenahmeschlauch in das Gerät.
Ein Teil des Luftstroms wird über einen HEPA-Filter von allen winzigen Partikeln befreit.
Diese saubere Luft umhüllt die Abluft wie eine Schutzhülle und strömt so in eine optische Kammer, wo sie mit einem Laserstrahl beleuchtet wird.
Das von den Partikeln, Aerosolen reflektierte Licht wird von einem Detektor erfasst und in digitale Zeichen umgewandelt.
Die Luft strömt durch weitere Filter und verlässt dann das Gerät, um die übrigen Einheiten zu schützen.
Aus der Menge der durchströmenden Luft und den Signalen des Detektors wird die jeweils aktuelle Staubbelastung in mg/m3 errechnet und am Display des Gerätes angezeigt.
Es besteht die Möglichkeit zum Logging der Messdaten und zur graphischen Anzeige.

Eine Messung empfehlen wir Ihnen:

  • Wenn Sie die die Luftqualität am Arbeitsplatz interessiert
  • Wenn Sie vor einer amtlichen Messung auf „Nummer sicher“ gehen wollen
  • Wenn Sie neugierig auf die Effizienz des bestehenden Filtersystems sind

Eine Messung empfehlen wir Ihnen NICHT:

  • Wenn Sie die lieber aus einem Bußgeldbescheid erfahren wollen, wie sehr die Luft am Arbeitsplatz verschmutzt ist
  • Wenn Sie die eine teure Messung durch ein akkreditiertes Labor benötigen

 


Online Anfrage

Wir beantworten gerne
an alle Ihre Anfragen.