Motoren und Fahrzeug-Ersatzelemente

Ökologische Filter

Ökologische Filter

Umweltverträglichkeit und neue Entwicklungen werden von IMEX Filtertechnika Kft. immer berücksichtigt: neue Filtersysteme, die auch ökologischen Ansprüchen gerecht werden.

Das Prinzip der ökologischen Filter

Verschiedene Filterhersteller haben neue, ökologisch perfekte Systeme für Öl- und Kraftstofffilter auf den Markt gebracht. Das System der Anschraubfilterelemente aus vielen verschiedenen Materialien wurde durch ein Wechselfilterelement mit einfacherer Zusammensetzung ersetzt.
Die ökologischen Filtersysteme funktionieren als Wechselelement, bei dem alle Teile klar trennbar und einfach entsorgbar sind.

Bei den problematischen Anschraubelementen entsteht durch die Verbindung verschiedener Werkstoffe, wie Stahlblech, Federstahl (beim Bypassventil), Klebstoff, Papier und Lack, verbunden mit dem Dieseltreibstoff, Öl oder Benzin, immer so genannter gefährlicher Abfall. Die Entsorgung gefährlichen Abfalls ist aufwändig und teuer!
Der Einsatz von einfachen Wechselelementen, wie sie bei den ökologischen Filtersystemen zum Einsatz kommen, hat sich daher aus Kosten- und Umweltgründen mehrfach bewährt.

Die Vorteile der ökologischen Filter

Beim ökologischen Filter handelt es sich um ultraleichte Filtergehäuse aus Aluminium, die das Filterelement beinhalten.

  • Beim Abschrauben des Gehäusedeckels fließt das restliche Öl aus dem Filter über ein Rücklaufventil in den Motor zurück (Ölwanne). Man entfernt nur das verschmutzte Filterelement nahezu ohne Öl. Das Öl läuft sauber ab.
  • Das Filterelement besteht nur mehr aus Kunststoff (Thermoplast) und Papier sowie der integrierten Filzdichtung.
  • Das bedeutet eine wesentliche Erleichterung der Entsorgung des Filterelements. Es kann in Hochtemperaturöfen ohne schädliche Abgase verbrannt werden, sodass nur einige Gramm Asche zurückbleiben. Daher werden solche Filterelemente auch als "veraschbar" bezeichnet.
  • Das Filtergehäuse bleibt auf Lebenszeit des Motors an diesem angeflanscht und kann nach Ende der Verwendung des Motors zu 100 % recycliert werden. Das Material wird eingeschmolzen und kann so für die Herstellung neuer Aluminiumprodukte verwendet werden.
  • Für eine Reihe von Motoren mit "Anschraubfiltersystemen" gibt es entsprechende Umrüstsätze, sodass nach Einbau des Umrüstsatzes ebenfalls nur mehr das "veraschbare" Element gewechselt werden muss.

Die Anwendung der ökologischen Filtersysteme

Als Öl- und Kraftstofffilter für alle Motoren verwendbar!


Online Anfrage

Wir beantworten gerne
an alle Ihre Anfragen.